top of page

TRAINING

shutterstock_1327439207.jpg

Embodied Communication Practice

Embodied Communication Practice ist ein verkörpertes Kommunikationstraining
zur Stärkung von Kommunikation, Grenzenbewusstsein und Körperwahrnehmung

BEREICHE

Embodied
PRESENTATION:
(Pitches, Speakers, etc.)
Presentation_Auswahl.jpg

→ Körpersprache

→ Selbstbewusstsein

→ Authentizität

Embodied
CARE & INTERACTION
Body Contact__Mirjana Vrbaski__26.jpg

→ Selbstbewusstsein

→ Kommunikation

→ Beziehungsgestaltung

→ Abgrenzung

EMBODIED
LEADERSHIP

→ Wer führt wie (bisher)?

→ Wer möchte wie geführt werden?

→ Zukünftigen Führungsstil entwickeln.

Embodied
COOPERATION

→ Kommunikation

→ Teamwork

→ Verantwortung teilen/ abgeben

→ Kreativität durch Kooperation

 

FÜR WEN?

Für alle, die mit Menschen arbeiten, für die eine sensible Kontaktgestaltung wichtig ist, wie z.B. in:

Psychosoziale Bereiche

Wirtschaft

Kreativwirtschaft

 

Kontaktgestaltung wird oft vernachlässigt.

ECP ist hierfür ein geeignetes Training.

 

WIE?

Impulsworkshop
Ganztagesworkshop

Kurs

WIE LÄUFT DAS AB?

Wir nutzen einen Raum mit ausreichend Platz

und geschützter Atmoshpäre.

Sie kommen in Kleidung, die Bewegung zulässt.

Body Contact__Mirjana Vrbaski__10.jpg

Ich leite Sie an und nutze verschiedene Methoden der Körperarbeit zur leichten Erwärmung,

zum Kontakt aufnehmen und gestalten und wir werten die Erlebnisse verbal aus. 

 

ECP bietet Lernerfahrungen in drei Hauptbereichen:

Körperwahrnehmung, Kommunikation und Grenzenbewusstsein.

bottom of page